Startseite
Willkommen Drucken E-Mail

Liebe Freunde und Förderer der Hildener Jazztage,

wir freuen uns sehr, daß das diesjährige Programm so gut angenommen wurde. 104 Musiker aus 17 Ländern waren zu Gast. Sie haben sich alle sehr wohlgefühlt und waren von der Wertschätzung durch das Publikum hellauf begeistert. Daher Chapeau verehrtes Publikum!

Dank hiermit auch an alle unsere Helfer, den Hausmeistern, allen städtischen Einrichtungen und ihren Mitarbeitern. Dank an alle Sponsoren, die uns in diesem wirtschaftlich nicht einfachen Jahr die Stange hielten und dank an den WDR.

Wie immer heißt es jetzt nach dem Festival ist vor dem Festival. Die 15. Hildener Jazztage, ein Jubiläum, finden vom 01. - 06. Juni 2010 statt. Das zu wissen ist wichtig für die Urlaubsplanung, wie uns einige Gäste mitteilten.

Der Sendetermin für die WDR Mitschnitte ist die Nacht vom 04. auf den 05. Juli 2009.
WDR 3 Hildennight

Impressionen des Festivals folgen in Kürze.

Bis zum nächsten Jahr

Sensitive Colours
Ihr Peter Baumgärtner & Uwe Muth

.

 
Eröffnungsveranstaltung Drucken E-Mail

Lemke / Hillmann / Nendza feat. Zoltan Lantos (H)Die Auftaktveranstaltung des diesjährigen Festivals startet am Dienstagabend im Kunstraum des Gewerbepark-Süd.

Ab 20.00 Uhr startet das Trio Lemke-Nendza-Hillmann zusammen mit dem Gastmusiker Zoltan Lantos (H).

In dieser Formation trifft eine der am besten eingespielten deutschen Rhythmusgruppen auf einen großen Lyriker am Saxophon. Gemeinsam durchstreifen alle drei eloquent und vital, abenteuerlustig und risikobereit die Grenzbezirke zwischen ethnischer Inspiration und improvisierter Musik.

Weiterlesen...
 
Groove Party Drucken E-Mail

Malene MortensenNachdem wir in den letzten beiden Jahren darauf verzichtet haben, uns aber das Publikum immer wieder angespochen hat, gibt es wieder „die Groove Party“. Die dafür geeignetste Location ist das Area 51, mit gutem Equipment, einem ansprechendem Foyer und hoffentlich vielen Menschen.

Mit dabei sind am Mittwochabend die dänische Sängerin Malene Mortensen und Band und die Formation Nighthawks, um die Musiker Reiner Winterschladen und Dal Martino.

Malene Mortensen scheint mit allen Wassern gewaschen: Sie hat bereits in einer Rockband gesungen, trat als Vertreterin ihres Landes Dänemark beim Grand Prix d'Eurovision auf und ist im Folk ebenso wie im Jazz zuhause.

Gerade ist ihr drittes Soloalbum, mit dem kurzen Titel "Malene" erschienen, produziert von Chris Minh Doky. Wer jetzt vermutet, die Rede sei hier von einer abgebrühten Mitte-Dreißigerin, irrt: Malene Mortensen ist gerade mal 24 Jahre alt. Und sie hat eine unglaubliche Stimme…

Weiterlesen...
 
Jazz im Park Drucken E-Mail

Fay ClaassenDer Donnerstag startet mit Jazz im Park. Ab 15.00 Uhr startet die Atlanta Jazzband gefolgt von der Niederländerin Fay Claassen, "the exciting new voice on the international jazz scene".

Mit ihrem Programm "Red, Hot and Blue" besticht sie mit rhythmisch enorm intensiven Stücken, in denen ihre überragende rhythmische Stärke und improvisatorische Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit zu hören ist. Aber auch durch die Tiefe von Fay‘s Balladen-Interpretationen in „Easy To Love“ und „All Through the Night“ überzeugt sie Publikum und Kritiker.

Die Königsdisziplin des Vocal-Jazz meistert die „Audrey Hepburn des Jazz“, wie das US-amerikanische Jazzmagazin CADENCE sie unlängst betitelte, bravourös und auf allerhöchstem Niveau.

Musikalisch unterstützt wird sie dabei von Olaf Polziehn (p), Ingmar Heller (b) und Hans Dekker (d).

Weiterlesen...
 
QQ Jazz Drucken E-Mail

Bodurov TrioAm Freitagabend, den 22. Mai zeichnet  WDR 3 ab 19.00 Uhr bei QQTec, zwei internationale, hochkarätige Ensembles auf.

Das Bodurov Trio um den bulgarischen Pianist Dimitar Bodurov, präsentiert mit seinen Mitmusikern Misho Ivanov (bass) und Jens Düppe (drums), eindrucksvoll eine Verschmelzung der Balkan Nostalgie mit wesentlichen Elementen und des europäischen Jazz.

Die zweite Formation ist das Quintett um den rumänischen Saxophonisten Nicolas Simion. Unter dem Titel "transylvanian night" präsentiert er rumänischen Ethno-Jazz, mit reizvollem, orientalisch-exotischem Flair und besonderen Klangfülle der rumänischen und osteuropäischer Folklore.

„Arrangeur, Nicolas Simion spielt mit seiner Band unglaublich gelockert und frei, fast imponderabel, so dass das Publikum in Ausrufe und in stürmischen Beifall ausbricht".

Weiterlesen...
 
International Jazznight Drucken E-Mail

WDR BigbandTraditionsgemäß findet am Samstagabend das Highlight der Hildener Jazztage, die „International Jazznight“ statt.

Das Opening dieses Events gestaltet ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Hilden die WDR Big Band mit dem Programm „Cafiso Plays Parker“. Sponsored by 3M

Es ist ein Tribute an den großen Meister Charlie Parker, arrangiert von Michael Abene mit dem noch blutjungen, aber international schon hochgeschätzten Italiener Francesco Cafiso am Altsaxophon.

Weiterlesen...
 
Capio Jazz Drucken E-Mail

Paul Heller + Toni LakatosSonntagnachmittag startet der Abschlusstag der 14. Hildener Jazztage, mit dem erstmals stattfindenden Capio Jazz. Im Park der Capio Klinik treffen mit den European Tenors zwei feste Größen der europäischen Jazzszene aufeinander.

Die Tenorsaxophonisten Paul Heller und Toni Lakatos haben sich für die Hildener Jazztage zusammengetan, um der Tradition der “Tenor- Battles“ einer Frischzellenkur zu unterziehen und sie geradewegs in die Gegenwart zu katapultieren.

Die Kompostionen der Bandleader sind zeitgemäß und zeitlos zugleich und werden vor allem viel solistischen Freiraum bieten.

Unterstützt werden sie von der hochkarätigen Rhythmusgruppe Martin Sasse (piano), John Goldsby (bass) und Joost van Schaik (drums). Diese Kombination garantiert europäischen Jazz der Spitzenklasse.

Weiterlesen...
 

Inhaltssuche

Navigationspfad

Start

Wer ist online

Wir haben 1 Gast online

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Free template 'Colorfall' by [ Anch ] Gorsk.net Studio.

feed-image Feed Entries